2018

Juli 2018
Wiedehopf
Manchmal muss man einfach nach oben sehen. - Was ist das für ein Vogel? Ja klar ist das ein Wiedehopf, leicht zu erkennen am langen gebogenen Schnabel und der unverwechselbaren Kappe. Aber hier in der Nähe der Elbe, in Sachsen-Anhalt, im Wörlitzer-Winkel? Sicher hat der Klimawandel seinen Einfluss auf diesen seltenen Gast in unserer Gegend. Warme, trockene Temperaturen gehören zu seinem Wohlbefinden.
AugenBlicke, die das Herz höher schlagen lassen.

Der Wiedehopf widmet sich der Federpflege, bevor er seinen Flug in den Sonnenuntergang fortsetzt.
Einmalige AugenBlicke.